Geschichten aus Ihrer Region
Multimedial & Interaktiv

Groundhopping Portrait
31. Juli 2019

Groundhopping – eine ganz besondere Sammelleidenschaft

73 Länder, 300 Spiele pro Jahr: Thorsten Mankel reist um die Welt, um Fußball zu schauen. Dabei überlebte er einen Tsunami, sah tolle Spiele und erlebte den schwärzesten Tag seines Groundhopper Lebens.
Portrait
31. Juli 2019

Iran: Kinder der Revolution

Leyli liebt Fußball, darf aber nicht ins Stadion. Avideh will nach Kanada auswandern. Sechs Iraner erzählen von ihrem Leben – zwischen Heimatgefühl und Rebellion.
Reportagen
26. Juli 2019

Von der Quelle bis zur Mündung: Tausende sammeln Müll am Rhein

10.000 Freiwillige haben vergangenes Jahr beim Rhine Cleanup den Rhein vom Müll gesäubert. Für 2019 haben sich die Macher noch mehr vorgenommen – auch in Mainz und Wiesbaden.
Reportagen
4. Juli 2019

Sie gibt Verbrechern ein Gesicht

Schwere Raubüberfälle, Vergewaltigungen und Morde gehören für Liane Bellmann zum Arbeitsalltag. Sie ist Hessens einzige Phantombilderstellerin und gibt dem Verbrechen ein Gesicht.
Portrait
28. Juni 2019

Road to Ironman

Zwölf Stunden Hölle: Ein Eltviller Hobby-Triathlet will den Ironman in Frankfurt bewältigen. Bisher hat er schon 15.000 Euro dafür ausgegeben.
Reportagen
27. Juni 2019

Macht Musik Kinder schlau?

Feuerwerk im Gehirn: Warum musizierende Kinder bessere Zuhörer werden und ab wann Eltern ihren Nachwuchs fördern sollten.
Datenanalyse
23. Mai 2019

Wieviel EU steckt im Wein?

Die EU ist Marktführer in Sachen Weinbau. Kein Wunder also, dass die Europäische Union den Winzern klare Vorgaben macht, die auch Auswirkungen auf unsere Region haben.
Foto: Torsten Boor Reportagen
25. April 2019

Darmstadts größte Baustelle: der Teilchenbeschleuniger FAIR

Im Norden Darmstadts entsteht am GSI Helmholtzzentrum eine der größten Teilchenbeschleunigeranlagen weltweit. Baubeginn von "Fair" war 2017, die Fertigstellung ist für 2025 geplant.
Foto: Karina Tess – Unsplash Reportagen
12. April 2019

Nullkomma Müll – Leben ohne Plastik

 Windeln, Quetschie-Tüten, Feuchttücher: Kinder produzieren jede Menge Abfall. Nicht bei Familie Klaus aus Wiesbaden: Sie wirft fast nichts weg.
Foto: Falk Reportagen
10. April 2019

Wenn kaum ein Bus kommt

Um die Mobilität in ländlichen Regionen zu verbessern, gehen immer mehr Kommunen und lokale Initiativen neue Wege. Digitale Mitfahrbänke, Bürgerbusse und mehr sollen die Lücken schließen, die durch ausgedünnte Fahrpläne entstanden sind.
Foto: bymandesigns – stock.adobe Reportagen
5. April 2019

Von der Rebe bis zum Wein

Wer liebt sie nicht, die lauen Sommerabende im Garten oder auf der Terrasse in netter Gesellschaft und mit einer guten Flasche Wein. Doch wie kommt der Wein in die Flasche und welche Produktionsschritte durchlebt die Traube bis sie zum Wein wird?
Quelle: VRM 360grad
26. März 2019

Zauberei in 360 Grad

Was passiert eigentlich hinter den Kulissen einer Zaubershow? Alles Hokuspokus? Wir schauen Alexander Mabros in die Karten.
Foto: Frederik Voss Reportagen
22. März 2019

Essen, schlafen, Leben retten? – 24 Stunden bei der Feuerwehr

Vier Einsätze in 24 Stunden – so ein Feuerwehrmann hat ein entspanntes Leben. Oder? Hinterm Alltag auf der Wache steckt mehr als nur Essen, Schlafen und ein bisschen Leben retten. Einmal rund um die Uhr zu Besuch bei der Darmstädter Berufsfeuerwehr.
Foto: Torsten Boor Reportagen
22. März 2019

Flauschalarm: Alpakas und Lamas sind auch in Darmstadt im Trend

Alpakas und Lamas sind derzeit absolute Trendtiere. Wanderungen mit den sanften Kleinkamelen erfreuen sich großer Beliebtheit und auch als Therapietiere kommen sie zum Einsatz.
Foto: dpa KriminalfälleReportagen
11. März 2019

Der Fall Susanna – Chronologie eines Verbrechens

Plötzlich ist das eigene Kind weg . Für die Angehörigen ein Albtraum. Der Fall der getöteten Susanna. 14 Jahre alt. Ihr Tod wühlt Deutschland auf. Das Verbrechen wird zu einer weiteren gesellschaftlichen Zerreißprobe. Und zum Politikum.
Foto: kurdistan24, W. Potter - stock.adobe Kriminalfälle
11. März 2019

Der Fall Susanna – der Angeklagte

Sie sind nach Deutschland gekommen, weil sie sicher leben wollen. Die Söhne der Familie sorgen dann nach und nach dafür, dass sich andere Menschen nicht sicher fühlen können.
Foto: dpa; Montage: VRM/mv Kriminalfälle
11. März 2019

Der Fall Susanna – Die Asylgeschichte

Sie flüchten aus ihrer Heimat. Dem Land, in dem sie ihres Lebens nicht mehr sicher gewesen seien. Sie loben Deutschland, weil man sie hier mit offenen Armen empfangen habe. Dann tötet einer der Söhne ein Mädchen.
Fotos: dpa; Montage: VRM/mv Kriminalfälle
11. März 2019

Der Fall Susanna – Die Folgen

Das Verbrechen an Susanna in Wiesbaden beschäftigt ganz Deutschland. Es herrschen Entsetzen, Bestürzung und Trauer. Auch Wut und Hass.
Foto: dpa Kriminalfälle
11. März 2019

Der Fall Susanna – Der Prozess

Das  Landgericht Wiesbaden sieht sich am 12. März 2019 einem Ansturm der Prozesszuschauer und der Medien ausgesetzt.
Foto: Adobe Stock - Makuba Reportagen
8. März 2019

Dorfleben: Lust und Frust

Jeder zweite Deutsche würde gerne auf dem Land wohnen. Doch in vielen Orten gibt es keinen Bäcker und keinen Arzt mehr. Wie ein Laden im südhessischen Altheim ums Überleben kämpft. 
Foto: Sascha Kopp PortraitReportagen
25. Februar 2019

Oliver Magers Wettlauf gegen die Zeit

Bis zu sechs Auftritte absolviert Sänger Oliver Mager an einem Abend während der Fastnacht - eine rasante Fahrt durch die Narrhallen der Stadt. Und ein Wettlauf mit der Zeit.
Reportagen
22. Februar 2019

5G: Wie kommt der Mobilfunk zur Milchkanne?

Mobiles Internet ist die Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts – und 5G der neue Standard. Wann kommt er? Wie funktioniert er? Und bekommt man davon Krebs?
Foto: Sascha Kopp Reportagen
18. Februar 2019

Tokio – Moderne trifft Tradition

„Hajimemashite Tokyo!“ – VRM-Autor Sascha Kopp hatte in Tokio kurz moralische Bedenken, als er sich sein Essen selbst fangen sollte, und weiß nun, welche Kleinigkeit die Herzen der meisten Japaner öffnet.
Foto: Fabian Bernhard 360gradReportagen
15. Februar 2019

Die Opel Arena in 360 Grad erleben

Virtuelle Tour durch die Heimstätte des 1. FSV Mainz 05: Wir nehmen Sie mit an Orte in der Opel Arena, die Sie so noch nie gesehen haben.
Foto: SKI-CLUB WILLINGEN E.V. Reportagen
15. Februar 2019

Völlig abgehoben – Alles zum Skispringen in Willingen

Das Skispringen in Willingen ist Kult. Rund 50.000 Zuschauer reisen zum Weltcup an. Das beschauliche Örtchen in Nordhessen rüstet sich.
Foto: Gruppe C Photography PortraitReportagen
5. Februar 2019

Abgefahren – Die 24 Stunden von Daytona

Geboren in Mainz, mit 250 Stundenkilometern unterwegs auf der ganzen Welt: Porsche-Werksfahrer Sven Müller fährt die spektakulärsten Langstreckenrennen der Welt. Sie stellen Mensch und Maschine auf eine harte Probe. In Daytona enden 24 Stunden nach wenigen Runden.
Foto: Sascha Lotz PortraitReportagen
18. Januar 2019

Rasende Wut

Eigentlich ist die Sache klar: Wer zu schnell fährt, riskiert eine Strafe. Doch nicht wenige Temposünder reagieren mehr als unsportlich.
Foto: Meike Hickmann Reportagen
14. Januar 2019

Wem gehört der Wald?

Wanderer, Mountainbiker, Jäger, Förster und Naturschützer liefern sich Revierkämpfe: Fünf Perspektiven auf eine strapazierte Landschaft.